BoTo 2015: Putzlappen für Shell

Media

Wir hoffen, dass Ihr bei Bochum Total hunderte von alten gebrauchten Putzlappen mit euren Botschaften an Shell verseht und wir diese deutschlandweit am Ende zum größten Putzlappen der Welt zusammennähen können. Den möchte Greenpeace dann Shell vor die "Füße" werfen um gegen die gefährlichen Ölbohrungen in der Arktis zu protestieren. Außerdem sammeln wir weiterhin Unterschriften für unsere #savethearctic Aktion gegen #shell. Wir erwarten euch Donnerstag bis Sonntag an unserem Stand. Vielleicht auch wieder mit unseren großen weißen Freund, der auch schon 2012 für euch da war. Wie letztes bieten wir auch wieder Kinderschminken an und haben jede Menge Infomaterialien für euch vor Ort.

Wir freuen uns auf vier spannende (und sehr warme) Tage!


UPDATE: Wegen des enorm warmen Wetter mussten wir das Eisbärkostüm leider zuhause lassen.

UPDATE 2: Weil leider in der Nacht zum 3. Juli einige Gegenstände aus unserem Stand geklaut wurden, haben wir den Stand nun vorzeitig abgebrochen. Die fertiggestellten Putzlappen haben wir glücklicherweise sichern können.



 

Tags